Seminare/Vorträge/Ausbildung

Spiritual Care - Spirituelle und existientielle Ressourcen erkennen und fördern
Frei buchbares Modul im Rahmen des Lehrgangs Altersarbeit/praktische Gerontologie
23.08.+24.08.21 und 08.09.+09.09.21 am Weiterbildungsinstitut Careum, Aarau CH.
Weitere Informationen und Anmeldung


"Der Weg allein zum Haus." (Trauerseminar)
Seminar für Menschen, die einen nahestehenden Angehörigen Verlorgen haben.
10. bis 12. September 2021 im Haus St. Elisabeth, Allensbach-Hegne.
Weitere Information und Anmeldung

 

Die Frage nach Sinn in der Palliative Care
Seminar für Mediziner*innen, Pflegefachkräfte, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Theolog*innen u.a.
27. bis 29. September 2021 im Haus am Park, Konstanz.
Weitere Informationen


Der assistierte Suizid: würde-voll oder würde-los?

Vortrag zu den Ambivalenzen im Umgang mit dem selbstbestimmten Tod
12. Oktober 2021, 19.30 Uhr im K9 (Kulturzentrum an der Oberen Laube in Konstanz)
Veranstalter: Hospizverein Konstanz.
Weitere Informationen


An den Grenzen arbeiten - das Wesentliche erkennen
Tagesseminar zu den Folgen der Pandemie für Menschen mit Gesundheitsberuf.
15. Oktober 2021, gemeinsam mit Waltraud Reichle
im Haus St. Elisabeth, Allensbach-Hegne.
Weitere Informationen.

Stell dein Licht nicht unter den Scheffel!
Seminar zur Entwicklung eines positiven Selbstwertempfindens.
05. bis 07. November 2021, mit Eike K. Böhning
Bildungshaus des Herz-Jesu-Kloster Neustadt an der Weinstrasse.
Weitere Informationen und Anmeldung

 

Vortrag: Verzeihen lernen - vom konstruktiven Umgang mit alten Konflikten
im Rahmen der Veranstaltungsreihe Fokus der kath. Kirchgemeinde Kreuzlingen
am 22. April 2022, 19:30 Uhr im Saal St. Ulrich, Kreuzlingen CH.
Weitere Informationen

 

"Wenn der Verstand mühsam ja und das Herz nein sagt."
Seminar für Trauernde nach assistiertem Suizid eines Angehörigen.
18. bis 20. Juni 2022 im Haus St. Elisabeth, Allensbach-Hegne.
Weitere Informationen und Anmeldung